Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

PHONAR Prospekt

DSP active 200 Bei der Phonar DSP active 200 Einheit handelt es sich um eine Stereo-Endstufe und eine Digital-Filtereinheit in einem Gerät. Die Ansteuerung der Tieftoneinheit geschieht dabei über vier Standard Setups oder ein gänzlich frei programmierbares Filter, das auf einem digitalen Signalprozessor basiert. Das DSP – Filter arbeitet mit einem AD Sigma Delta Prozessor der neuesten Generation. Credo Primus Reference passiv Reference semi aktiv Veritas p8 NEXT semi aktiv Konstruktion 2 Wege 3 Wege 2 ½ Wege 3 Wege Belastbarkeit 120 / 160 W 220 / 260 W aktiv aktiv Wirkungsgrad 85 dB (2.83 V/1 m) 86 dB 86 dB / aktiv 87 dB / aktiv Frequenzgang 35 - 29.000 Hz 26 - 29000 Hz aktiv - 29000 Hz aktiv - 27000 Hz Trennfrequenz 2.500 Hz 120 Hz / 2600 Hz 60 Hz aktiv / 2600 Hz aktiv / 2700 Hz Nennimpedanz 8 Ω 4 Ω aktiv / 8 Ω aktiv / 8 Ω Hochtöner 26 mm 26 mm 26 mm 26 mm Tief-Mitteltöner 180 mm 180 mm 180 mm 2 x 130 mm Bass - 2 x 180 mm 2 x 180 mm 210 mm Maße: H x B x T (mm) 400 x 240 x 341 1110 x 240 x 405 1110 x 240 x 405 1100 x 200 x 360 Gewicht 12 kg 38 kg 38 kg 33 kg Der digitale Signalprozessor DSP active 200 mit seiner 200 W Claas D Endstufe bietet unbegrenzte Möglichkeiten der individuellen Raum- und Klangan- passung der Basseinheit Credo Optimus. Die Aktivierung der Credo Reference Basseinheit er- laubt eine optimierte Anpassung des Tieftonbereiches an den Hörraum und die spezifischen Eigenschaften der Hörsituation. Hierzu wurde eine spezielle Phonar Verstärkereinheit entwickelt.

Pages